Eine Innere Reise - eine Journey - wird messbar

Das Experiment,

➔  Peter Gundlach berichtet, wie alles begann...

Vor etwa zehn Jahren
habe ich, Peter Gundlach, eine Doktorantin mit NLS-Messungen (Metascen, Oberon) unterstützt. Die Probanten wurden vor und nach einer emotionellen Prozessarbeit nach Frau Dr. Stumfeldt auf Regulationsfähigkeit qualitativ getestet.

Das Ergebnis
Es konnten reproduzierend unterschiedliche Reaktionen der Probanten sicher nachgewiesen werden.
Die Doktorantin konnte diese kleine Studie erfolgreich für Ihre Arbeit benutzen.
Das freute mich sehr.

6.4.2022 - Die Idee
Ich habe mich mit Glenn Sat Nam als Begleiter und mit Anne-Katrin Rieper als Probandin heute getroffen, um zu erforschen, ob auch bei inneren Reisen -in Form einer Journey- Messveränderungen bei einer Patientin nach einem einmaligen Prozess zu finden sind.

Das Experiment,

Der Initiator
🥼
Peter Gundlach

Das Experiment,

Alles völlig Risikofrei

Einleitung ,
Ich hatte mir die Tage eine Armbanduhr unter 100 Euro gekauft. Eine Uhr die nicht nur die Zeit anzeigt, sondern auch mit Lasertechnik Blutdruck, Sauerstoffparitaldruck, Schlafzyklenmessung, EKG, Atemfrequenz, Körpertemperatur anzeigen kann. Es ist schon länger bekannt, dass man auch mit Lasertechnik die Temperatur von einem weiter entfernten Gegenstand messen kann.

Und noch einiges mehr...
Hinweis
Ich kann Ihnen nicht erklären, wie es funktioniert.
Ich kann hier nur bestätigen daß eine hohe Kongruenz der Ergebnisse besteht.

Schon vor 20 Jahren...
wurde ein Meßsystem für die Kosmonauten entwickelt, über NLS Technologie, gesundheitliche Veränderungen der Menschen im Weltraum zu überprüfen.

Diese Technologie wird in einigen Arztpraxen und Naturheilpraxen als schnelles Hinweisscreenig angewandt Mit den Ergebnissen könnnen dann klinische Untersuchungsmethoden zielgerichteter angewandt werden. Was Zeit und Geld spart.

Die Messungen wurden mit einem
Delta Scan Platinum
durchgeführt und protokolliert,

Das Experiment,

➔  Wie die Innere Reise ablief und welche Tools eingesetzt wurden

Das Experiment,

Der Begleiter Glenn Sat Nam

Die Probandin Anne-katrin Rieper

Das Experiment,

Eine Emotionale Journey als Innere Reise

Nachdem im Körper nach Stellen gesucht wurde, wo ein Unwohlsein sich zeigt und geprüft wird, welche Emotionen damit korrelieren, geht es anschließend
durch die Schichten der Emotionen
und es zeigt sich eine
Erinnerung, die als unangenehm empfunden wird
Irgendwann zeigen sich immer angenehmere Gefühle und wir kommen schließlich zur sogenannten
Quelle. Wir fühlen uns frei und verbunden mit allem.

Es kommt schließlich zur Verarbeitung der unangenehmen Erinnerung.
Ein fiktives Lagerfeuer
ist ein platz der Ausprache des inneren Kindes, dass alle Gefühle ausspricht, die mit diesem Erlebnis einher gehen bzw. gingen.
Das innere Kind bestimmt, wer am Lagerfeuer sein soll. Es lädt zur Unterstützung einen
Mentor
ein. Es kommt zu einem Dialog, bis alles ausgesprochen wurde, was notwendig ist um die unangenehme Erinnerung zu transformieren.

Wenn das innere Kind und die jetzige Person alles aussprechen konnte, kommt es dann zum entscheidenden
Vergebungsprozess
Dies hilft der Probandin, die als negativ empfundene Situation, aus der Erinnerung, loszulassen und die negativen gefühle können nachhaltig verschwinden.
Eine anschließende
Zukunftsintegration
dient der Prüfung, ob wirklich alles transformiert wurde und es dient der Verankerung des transformierten Zustandes.

Begrifflichkeiten einer Journey (entwickelt von Brandon Bays)

Körperweisheit, soll dabei helfen alte Muster und Konstrukte als solche zu erkennen und zu überwinden.
Als klare Botschaft
"Wie fühle ich mich damit?"

Mentor, der Helfer, Wegweiser und Beschützer.. Dessen Weisheit die Probandin vertraut. Die innere Führung bei einem Prozess.
Als weiser Führer
"Was ist hier wirklich notwendig?!"

Die Quelle, unsere wahre Essenz. Der Ort "unter" den negativen Gefühlen. Die Liebe, Weite, Verbundenheit, Stille, Einheit...
Als unser wahres Sein
"Was bedeutet Einheit essenziell?"

Das Experiment,

➔  Wie sich die Zellregulation entwickelt hat

Ein messbares Resultat

der inneren reise

Messergebnisse

Wir haben die Probandin vor und nach einem Innere-reise Prozess gemessen.
Es konnte in diesem Fall eine 46% Verbesserung Ihrer Zellregulation im Gehirnbereich festgestellt werden.
Meine persönliche Erfahrung ist, dass ab einer Verbesserung von 20%, ein Gefühl von mehr Wohlbefinden eintritt.
Gefühle beherrschen unsere Gedanken, lassen uns siegen oder untergehen. Der Zugang zum Unterbewusstsein wird deutlich verbessert.

Zum besseren Verständnis
möchte ich einen Ausflug in die Chinesische Medizin unternehmen. Die Chinesen haben die Regulation Energie (Chi) nicht erfunden, sie haben nur beobachtet. Diese Beobachtungen werden seit 3500 Jahren aufgeschrieben.
In dem Buch „Die heilende Kraft der Emotionen“ von Dr. John Diamond wird mit verständlichen Worten beschrieben, wie bei einer Regulationsstörung, gezielt bestimmte Emotionen ausgelöst werden.

So kann ein versierter Therapeut über eine Pulsdiagnose, Zungendiagnose usw. emotionale Grundstimmungen gezielt erkennen. Ich kann auch von Zuständen sprechen. Mit etwas Übung ist es dem Betreffenden auch im Antlitz anzusehen. Wenn eine Regulationsstörung der Zellen nicht aktiviert werden kann, ist natürlich abzuklären, ob der Mensch irgendwelche „Mitbewohner“ (Parasiten, Viren, Bakterien oder Pilzinfektionen ) hat, die sein Immungeschehen belasten.

Das Experiment,

Fragen
&
Antworten

Das Experiment,

Fazit
&
Chancen

Das Experiment,